Teilprojekt StreetSensorCloud

 

Der im Teilprojekt StreetSensorCloud verfolgte Ansatz nutzt die bereits in modernen Fahrzeugen vorhandene Sensorik zur Erfassung des Straßenzustandes. Die Aggregation dieser Sensordaten und ihre zielgerichtete Auswertung ermöglichen eine flächendeckende und zeitnahe Fahrbahnzustandsbewertung und eine frühzeitige Identifizierung von Straßenschäden.
 
StreetSensorCloud follows the approach to use installed sensors in modern automobiles to determine road conditions. With aggregation of this sensor data and precise analysis an promptly evaluation covering a large area of the road conditions is possible and road damages can be identified at an early stage.